logo St. Margaretha Mainaschaff

Herzlich willkommen in der

Pfarrei St. Margaretha, Mainaschaff

 

Wie Sie sicherlich alle wissen und vielleicht sogar im Livestream mitverfolgt haben, sind am vergangenen Samstag, dem 24. Oktober 2020, beim Diözesanforum durch Bischof Dr. Franz Jung die 40 neuen Pastoralen Räume verkündet worden, darunter auch der neue Pastorale Raum „Aschaffenburg West“.

Die beiden Gebiete "Maintal" (Einzelpfarreien Kleinostheim, Mainaschaff, Stockstadt) und "Bachgau" (Einzelpfarrei Großostheim und Pfarreiengemeinschaft Regenbogen im Bachgau mit Pflaumheim, Ringheim und Wenigumstadt) werden nun zunächst die jeweilige Zusammenarbeit in den beiden Gebieten weiterentwickeln, die sie bereits begonnen haben.

Die Zusammenarbeit auf Ebene des neuen Pastoralen Raumes ist dann in Abstimmung mit den künftigen diözesanen Vorgaben mittelfristig angedacht. Der Pastorale Raum bildet zunächst einmal für die hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Gestaltungs- und Strukturrahmen ihrer Arbeit.

Näheres zu den neuen 40 Pastoralen Räumen und jede Menge Material vom Diözesanforum finden Sie auf unserer Homepage www.sankt-margaretha-mainaschaff.de sowie natürlich auch auf der Bistumsseite www.bistum-wuerzburg.de sowie unten auf dieser Seite. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten.

Pfarrer Georg Klar

Präsentation zu den Neuen Pastoralen Räumen

Nachrichten

Jesus kommt nach Mainaschaff

Sternsinger 2021 - Ministranten Mainaschaff Schade, dass wir Sie dieses Jahr nicht besuchen können. Weitere Anmeldungen um einen Segen zu erhalten, nehmen wir immer noch gerne entgegen. Ihre Spende ...

Vorübergehende Schließung der Kirche bis 31. März 2021

Die Gottesdienste am Samstag um 18.15 Uhr und am Sonntag um 10.00 Uhr sind in der Maintalhalle Wie Sie sicherlich durch die Presse schon erfahren haben, haben das Baumoratorium sowie die ...

Neue Pastorale Räume

Wie Sie sicherlich alle wissen und vielleicht sogar im Livestream mitverfolgt haben, sind am vergangenen Samstag, dem 24. Oktober 2020, beim Diözesanforum durch Bischof Dr. Franz Jung die 40 neuen ...

Aktuelle Fassung der Corona-Regeln für die Besucher der Gottesdienste in der Kirche (Stand: 24.10.2020)

Grundsätzlich gilt in der Situation der Corona-Krise: Das Wichtigste ist der Schutz Ihrer Gesundheit und die der anderen Gottesdienstteilnehmer! Darum müssen bei den Gottesdiensten folgende Regeln ...

­