Aktuell

Ministranten

#
Noch gilt der WEISSE Feriendienplan! Nach den Ferien gilt dann der GRÜNE Dienplan, der in diesen Tagen an Euch ausgeteilt werden wird!

#
Wer einmal nicht ministrieren kann, sucht sich bitte selbst Ersatz! Solltet Ihr dennoch niemanden finden, sagt bitte im Pfarrbüro Bescheid! Springt bitte auch immer füreinander ein. Kameradschaft sollte kein leeres Wort für Euch sein!

#
Bringt zum Ministrieren bitte immer Eure Dienplakette mit, die Ihr bei Eurer Einführung von der
Pfarrgemeinde geschenkt bekommen habt!

#
Danke für Euren treuen Dienst zu den Osterfeiertagen und ebenso für Eure Teilnahme bei der Kläpperaktion! Ihr wart toll!

#
Achtung! Die nächste Altpapiersammlung ist am Samstag, 13. April 2024, ab 8.00 Uhr! Haltet Euch bitte den Tag schon mal frei!

Euer Pfarrer

Kläppern 2024: DANKE!

Ein herzliches Dankeschön an alle Ministrantinnen, Ministranten sowie alle Kinder, die bei der diesjährigen Kläpperaktion mitgemacht und mit ihren Kläppern die Kirchenglocken ersetzt haben, die ja von Gründonnerstagabend bis zur Osternacht geschwiegen haben. Den Erlös von 300,- Euro haben die Ministranten der Stiftung Weg der Hoffnung und den Kindern in Kolumbien gewidmet. Das ist ein sehr schönes Zeichen! Ebenso danke an alle Messdienerinnen und Messdiener, die in der Karwoche und an den Ostertagen so fleißig ministriert haben. Ihr seid klasse!

Pfarrer Georg Klar

Kar- und Ostertage: DANKE!

Ein ganz herzliches Dankeschön an alle, die mit ihrem Dienst dazu beigetragen haben, dass wir eine gute und intensive Karwoche und frohe und lebendige Ostertage in unserer Pfarrgemeinde erleben konnten. Stellvertretend für alle, die beteiligt waren, sei hier herzlich gedankt: unseren fleißigen Ministranten fürs Dienen und Kläppern sowie dem MAD (Ministranten außer Dienst) und dem Sachausschuss Jugend für die Unterstützung, unseren Küstern und Organisten, der Blaskapelle und dem Chor Mosaik für ihren Dienst rund um die Gottesdienste. Ebenso der Dienstagsrunde, die die Oster-Agape vorbereitet hat, und allen, die die Agape mit vielen leckeren Dingen bereichert haben, sowie der Montagsrunde für die Ausrichtung des Emmaus-Frühstücks! Noch viele andere haben zum Gelingen ihre Zeit und Liebe zur Freude aller beigesteuert. Danke!

Pfarrer Georg Klar

MISEREOR-Spende: DANKE!

Ein großes Dankeschön und Vergelt’s Gott allen Spenderinnen und Spendern bei der MISEREOR-Fastenaktion 2024! Den genauen Betrag werden wir im nächsten Mitteilungsblatt bekanntgeben.

Pfarrer Georg Klar

Fasten-Opfer der Kinder: DANKE!

Hallo Kinder! Ein herzliches Dankeschön, dass Ihr mit den Kindern in Kolumbien geteilt habt. Den genauen Betrag der Kinder-Fastenaktion 2024 geben wir im nächsten Mitteilungsblatt bekannt.

Pfarrer Georg Klar

Neuer Weihbischof

Unser Papst Franziskus hat Pfarrer Paul Reder zum Weihbischof im Bistum Würzburg ernannt. Wir gratulieren unserem neuen Weihbischof von Herzen und wünschen ihm Weisheit, Kraft und Mut und vor allem Gottes Segen!

Pfarrer Georg Klar

Tanztee

Herzliche Einladung zu unserem Tanztee am Montag, 8. April 2024, von 14.00 bis 17:00 Uhr in der Maintalhalle. Auch neue Tänzerinnen und Tänzer sind gerne gesehen. Und Sie müssen auch nicht unbedingt in Mainaschaff wohnen, alle sind uns herzlich willkommen! Wir freuen uns auf Euch!

Ute Vongies & Team

Singen in froher Runde

Herzliche Einladung zu unserer Singrunde am Montag, 8. April 2024, um 15:00 Uhr im Pfarrheim. Neue Sängerinnen und Sänger sind jederzeit herzlich willkommen!

Beatrix Klein & Lydia Michaelis

Frauenkreis: Nachösterliche Feier

Am Mittwoch, 10. April 2024, ist der Frauenkreis von 15.00 bis 17 Uhr zu einer nachösterlichen Feier eingeladen. Wir werden Osterlieder singen und österliche Texte hören. Im Anschluss daran findet eine Mitgliederversammlung statt. Es muss Wichtiges, was den Frauenkreis betrifft und was im ausgeteilten Brief bereits angekündigt ist, besprochen werden. Wir bitten um rege Beteiligung. Herzlichen Dank!

Silvia Morhard & Team

Krabbelgottesdienst

Hallo liebe Täuflinge und Tauffamilien der Jahrgänge 2021, 2022, 2023 und 2024! Hiermit möchten wir Euch herzlich zu unserem Krabbelgottesdienst am Sonntag, dem 14. April 2024, um 10:00 Uhr im Pfarrheim einladen. Um besser planen zu können, bitten wir Euch, Euch bis zum 7. April 2024 über Taufteam@gmx.de anzumelden. Über eine Kuchen-, Brötchen- oder Brezelspende würden wir uns sehr freuen – Kaffee und Wasser stehen beim Frühstück für euch bereit. Wir freuen uns heute schon auf Euer Kommen!

Euer Taufteam

Yoga – Kraft für’s Leben

Sie verspüren den tiefen Wunsch nach einer Auszeit und sehnen sich nach Entspannung? Dann erleben Sie die wohltuenden sanften und fließenden Yogaübungen des Vini Yoga. Durch das Erlernen eines gleichmäßigen Atems kann sich Ihr Körper weiter entspannen – in Ihrem Geist stellen sich Ruhe und Gelassenheit ein. Leichtigkeit und ein neues Körpergefühl werden deutlich spürbar. Die Übungsweise in der Tradition nach Desikachar/Sriram ist für jeden Menschen, gleich welchen Alters oder welcher körperlichen Verfassung, geeignet. Ich freue mich auf Sie! Kursbeginn ist am Montag, 15. April 2024, um 20:00 Uhr im Pfarrsaal. Info und Anmeldung bei Rita Zschirpe (Tel. 73987 oder Mail: rita.zschirpe@web.de)

Rita Zschirpe

Kultur- und Kaffeefahrt

Unser Ziel ist dieses Mal Bad Kissingen. Wir fahren am Mittwoch, 17. April 2024, bereits um 10:00 Uhr durch den Spessart und werden dann oberhalb von Bad Kissingen im „Wittelsbacher Turm“ zu Mittag essen. Nach einer Führung durch die Stadt mit ihren Kuranlagen gibt es Freizeit zum Kaffee trinken, Eisessen usw. Mit einer kleinen Andacht werden wir den Tag in Bad Kissingen abschließen. Heimfahrt ist für 18.00 oder 18:15 Uhr geplant. Der Fahrpreis beträgt € 25,- und ist gleich bei der Anmeldung zu zahlen. Es sind noch einige Plätze frei. Anmeldung bitte direkt bei Waltraud Herold (Tel. 73688). Wir freuen uns auf viele Mitfahrerinnen und Mitfahrer und auf die schöne und sicher interessante Fahrt!

Waltraud Herold & Monika Klafke

Seniorenfreizeit 2024

Für die Seniorenfreizeit 2024 sind noch einige wenige Plätze frei. Die Anmeldung ist noch möglich und zwar bitte direkt an Waltraud Herold (Tel. 73688). Anmeldeschluss für die Fahrt ist Mitte April 2024. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!

Waltraud Herold

Gottesdienst in spanischer Sprache

Am Sonntag, dem 28. April 2024, findet um 17:00 Uhr in unserer Kirche der nächste Gottesdienst in spanischer Sprache statt. Anschließend sind alle zum Beisammensein im Pfarrheim eingeladen. Für Getränke ist wie immer gesorgt, aber Sie sind eingeladen, wieder etwas zum Essen und Teilen mitzubringen.

Pfarrer Georg Klar & GemRef Karin Farrenkopf-Párraga

Gemeinsames Gesangsprojekt Pfingstmontag

In diesem Jahr wird der gemeinsame Aufbruchgottesdienst der Gemeinden Mainaschaff, Stockstadt und Kleinostheim am Pfingstmontag, 20. Mai 2024, in Stockstadt stattfinden. Für die musikalische Begleitung des Gottesdienstes möchten wir gerne wieder einen gemeinsamen Chor aus allen drei Gemeinden bilden! Und darum lädt der Singkreis Stockstadt alle Sangesfreudigen aus Mainaschaff, Stockstadt und Kleinostheim ein, dabei zu sein! Proben finden montags von 20.00 bis 21:30 Uhr im Pfarrheim Stockstadt neben der Rosenkranzkirche statt. Probenstart ist am Montag, 22. April 2024!Wir freuen uns auf eine große, frohe Sängerschar aus drei Gemeinden!

Angela Jansen, Chorleitungsvertretung des Singkreises

Kinderkirche: VORSCHAU!

Hallo liebe Kinder! Nach unserer Kinderkirche am Palmsonntag wollen wir Euch schon heute zu unserer nächsten Kinderkirche einladen: Sie findet statt am Sonntag, 2. Juni 2024, um 10:00 Uhr im Pfarrheim. Wir freuen uns schon heute auf einen weiteren erlebnisreichen Gottesdienst mit Euch!

Euer Kiki-Team

Kirche wieder geöffnet!

Seit dem 23. März 2024 finden alle Gottesdienste wieder in unserer Pfarrkirche statt. Sagen Sie das bitte auch weiter: Es gibt keinen Grund mehr, auf den Besuch unserer gemeinsamen Gottesdienste zu verzichten und die Gemeinschaft beim Beten, Singen und Feiern zu spüren. So sage ich allen ein ganz herzliches Willkommen!

Pfarrer Georg Klar

Weihwasser in der Kirche

In der Osternacht wurde nicht nur die neue Osterkerze geweiht, sondern ebenso das neue österliche Tauf- und Weihwasser. So sind nun wieder die Weihwasserbecken in der Kirche gefüllt. Sie
können sich auch gerne Weihwasser mit nach Hause nehmen! Bringen Sie dazu doch einfach ein kleines Fläschchen zum Befüllen mit.

Pfarrer Georg Klar

Wir suchen Verstärkung

Wir suchen für unseren Pastoralen Raum Aschaffenburg-West ab 1. Juli 2024 zwei Beschäftigte im Pfarrbüro mit Dienstsitz in Stockstadt (einmal mit 19 und einmal mit 9 Wochenstunden). Infos und Einzelheiten finden stehen auf unserer Homepage www.sankt-margaretha-mainaschaff.de und sie hängen in unseren Schaukästen aus. Leiten Sie dies gerne auch an andere Interessierte weiter! Oder sprechen Sie andere darauf an!

Ihr Seelsorgeteam „Maintal“

Homepage

Die Gottesdienstordnung und Hinweise zu all unseren Veranstaltungen sowie verschiedene, Texte, Predigten und Gebete finden Sie auch auf der Homepage: www.sankt-margaretha-mainaschaff.de ! Hier gibt es auch noch Links zu anderen interessanten Seiten.

Wolfram Endemann

Neues aus unserer Sozialstation St. Margaretha

#
“Tag der Vereine” – Am 14. April 2024 findet in der Maintalhalle Mainaschaff von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr der „Tag der Vereine“ statt. Mainaschaffer Vereine haben hier die Möglichkeit, sich vorzustellen und ihre Vereinsarbeit zu repräsentieren. Auch die Johannes-Gemeinschaft wird mit einem Infostand daran teilnehmen. Hierzu suchen wir Ehrenamtliche aus unseren unterschiedlichen Diensten, die an diesem Tag vor Ort sein können und ggfs. über ihr Engagement berichten wollen.

#
“Fortbildungsveranstaltung” – Am Montag, 15. April 2024, findet von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr eine Fortbildung für Ehrenamtliche im sozialen Bereich statt mit dem Thema: „Diagnose Demenz – Was tun?“ Eine Demenz wird oft sehr spät erkannt und die Behandlungsmöglichkeiten werden nicht ausgeschöpft. Deshalb ist es wichtig, bestimmte Anzeichen rechtzeitig zu erkennen und zu behandeln. Die Referentin Emilia Cichos-Schiffelholz (Beratungsstelle Demenz Untermain) wird vor allem auf folgende Fragen eingehen: „Wie kann ich eine beginnende Demenz erkennen? Welche Maßnahmen kann ich ergreifen? Wie kann ich mit einem dementen Angehörigen einen guten Umgang finden?“. Die Veranstaltung findet statt im Pfarrzentrum Maximilian-Kolbe-Haus, Alfred-Delp-Str. 4 in Alzenau. Wer Interesse hat, daran teilzunehmen, melde sich bitte bis 8. April in der Sozialstation (Tel. 73820), um die Teilnehmer anmelden und Fahrgemeinschaften bilden zu können. Die Fortbildung wird gemeinsam von der „Fachstelle für Bürgerschaftliches Engagement des Landkreises Aschaffenburg“ und dem „Fachdienst Gemeindecaritas“ angeboten.

Andrea Scheich

Neues aus dem Haus St. Vinzenz von Paul

Der Kooperationspartner unserer Johannes-Gemeinschaft macht auf folgende Veranstaltung und auf ein Angebot aufmerksam:

#
„Fremde Federn“ – Dunja Averdung & Jörg Nassler im April zu Gast in St. Vinzenz. Wir laden Sie herzlich zu unserem nächsten Kulturabend am Samstag, dem 13. April 2024, um 20:00 Uhr ein. Lieder in 7 Sprachen verschiedenster Genres: Amy Winehouse oder Goran Bregovic‘, James Taylor neben Heinrich Heine, mexikanische Mariachi-Lieder und Jazzklassiker. Eine wilde Sammlung unserer liebsten Songs aus aller Welt, Liaisong typisch arrangiert, professionell gespielt und mit Herz und Seele gesungen – sympathisch, unterhaltsam und niveauvoll. Die beeindruckende Stimme von Dunja Nassler-Averdung verschmilzt dabei mit den virtuosen Gitarrenarrangements von Joerg Nassler-Averdung zu einem Klangbild, das manchmal eine ganze Band vermuten lässt. Da wir die
Behebung des Wasserschadens noch nicht absehen können, planen wir die Kulturveranstaltung im Kids Campus in der Ludwigstraße 23 in Kleinostheim. Karten gibt es im Vorkauf für 18,- Euro, an der der Abendkasse für 22,- Euro (Tickethotline: 06027-4770). Wir freuen uns auf Sie!

#
Die Krankenkasse übernimmt Kosten für Kurzzeitpflege nach Krankenhaus bzw. nach schwerer Erkrankung für Versicherte ohne Pflegeeinstufung. Bei vorübergehendem Pflegebedarf werden Angehörige entlastet und Alleinstehende können sich in der Kurzzeitpflege umsorgen und betreuen
lassen bis sie ihren Alltag wieder bewältigen können. Sprechen Sie mit uns!

Nähere Informationen dazu erhalten Sie wie immer direkt im Haus St. Vinzenz in Kleinostheim (Tel. 06027-4770).

Andrea Scheich

Wussten Sie schon…?

… dass am Sonntag, 5. Mai 2024, die Feuerwehren den traditionellen Florianstag begehen – diesmal drüben in Stockstadt beim Pfarrfest? Zu ihrem Fest lädt die Stockstädter Pfarrgemeinde auch uns heute schon herzlich ein!

… dass unser gemeinsames Seelsorgeteam sich schon im letzten Jahr dazu entschlossen hat, in der Bittwoche die beiden Bittgänge am Montag und Mittwoch nicht mehr durchzuführen, dafür aber der Sternprozession am Dienstag auf den Kapellenberg mehr Bedeutung zu geben. Darum schon heute zur gemeinsamen Prozession und zum Gottesdienst an unserer Marienkapelle herzliche Einladung!

… dass der diesjährige Aufbruchgottesdienst unserer drei Pfarrgemeinden Kleinostheim, Stockstadt und Mainaschaff am Pfingstmontag um 10:00 Uhr in der Rosenkranzkirche in Stockstadt ist? Schon heute herzliche Einladung dazu! Wir machen auch auf das Anliegen „Projektchor“ anlässlich dieses Gottesdienstes aufmerksam!

Termine:

Mo. 08.04. 14:00 Uhr   Tanztee in der Maintalhalle

15:00 Uhr   Singen in froher Runde im Pfarrheim

19:00 Uhr   Vorstand und beratender Ausschuss der Johannes-Gemeinschaft: Sitzung im Pfarrheim

Di. 09.04. 20:15 Uhr   Tanzkreis im Pfarrsaal

Mi. 10.04. 15:00 Uhr   Frauenkreis: Treffen im Pfarrheim

Sa. 13.04. 08:00 Uhr   Altpapiersammlung der Ministranten

So. 14.04. 10:00 Uhr   Krabbelgottesdienst im Pfarrsaal mit anschließendem Frühstück

Terminvorschau:

Mo. 15.04. 18:30 Uhr   Rosenkranz für alle Kranken und Verstorbenen

20:00 Uhr   Taufgespräch im Pfarrheim (für die Taufe am 28. April 2024)

Di. 16.04. 19:00 Uhr   Tanzkreis im Pfarrsaal

Mi. 17.04. 08:30 Uhr   Messfeier

20:00 Uhr   Gemeindeteam: Sitzung im Pfarrheim

Do. 18.04. 17:30 Uhr   Messfeier mit den Kommunionkindern

Fr. 19.04. 15:00 Uhr   Stille Anbetung

Sa. 20.04. 18:15 Uhr   Wort-Gottes-Feier

So. 21.04. 10:00 Uhr   Messfeier

‎‎

Veranstaltungen in ital. Sprache – COMUNITÀ CATTOLICA ITALIANA UNTERMAIN

Die Franziskanische Gemeinschaft von Betanien betreut die italienische Seelsorge in der Diözese Würzburg (www.fgbaschaffenburg.de). Herzlich eingeladen sind alle Interessierten!

Adresse: Kapuzinerkirche und Kloster: Kapuzinerplatz 8, 63739 Aschaffenburg‎

Büro: Tel. 06021-583920 (10.00-12.00 / 16.30-17.30) – Cel. 0039-3513256948

Mail: mcitalianawuerzburg@gmail.com

Br. Corradino Di Sante: (n. italiano) 0039-3711322476 WhatsApp (n. tedesco) 0049-15730861795

Rita Masilla: Tel. 06021-56879

Verantwortlicher MCI Würzburg/Aschaffenburg: Br. Maurizio Luparello: cel. 0176-45269353

Confessioni: I sacerdoti sono disponibili per le confessioni da martedì a sabato (16.00-17.30). Per altri orari si prega di mettersi in contatto telefonico.

Date Sante Messe:

Sabato, 6 aprile 2024, ore 17.00, Kapuzinerkirche, Santo Rosario, ore 18.00 Santa Messa

Eucharistiefeier in span. Sprache – MISA EN ESPAÑOL

La próxima misa en Castellano hemos planificado para el domingo, 28 de abril 2024, a las 17:00 horas en la iglesia Santa Margarita. Les invito cordialmente. Después de la misa hay un encuentro en el centro parroqial. Tenemos bebidas, pero traigan algo a comer y compartir. Gracias!

Padre Jorge Klar